Bauer-Reisen Mildenau

Zwischen Hamburg und Lübeck - Maritimes Flair in Schleswig Holstein

2 Tage in Hamburg
Möglichkeit zum Musicalbesuch

Fragt man nach dem beliebtesten Urlaubsgebiet vieler Deutscher, kommt spontan die Antwort der hohe Norden. Wir finden zu Recht und bieten mit dieser Reise Abwechslung pur. Ob Wattenmeer und Deiche, Steilküsten und weiße Sandstrände, romantische Seen und maritime Städte – jede Region hat ihren eigenen Charme und Schleswig Holstein, das Land zwischen den Meeren, hat viel davon zu bieten. Unsere Reise zwischen Hamburg und Lübeck ist geprägt vom maritimen Flair und der Hansestädte.

Das familiengeführte Hotel Am Schloss Ahrensburg liegt mitten im Herzen der Stadt und in unmittelbarer Nähe zum Wasserschloss. Seit über 400 Jahren prägt das schneeweiße Schloss das Bild der Stadt und verbindet als Ahrensburger Wahrzeichen Vergangenheit und Gegenwart.

 

1. Tag: Anreise

In Richtung Norden geht es vorbei an Hamburg und Sie können schon die ersten Blicke auf die Metropole erhaschen, bevor Sie Ihr Hotel in Ahrensburg erreichen. Nach einer Begrüßung nordischer Art beziehen Sie Ihre Zimmer. Diese sind mit Bad oder Dusche, Fön, Telefon, kostenloses WLAN und Flat-TV auf allen Zimmern ausgestattet. Nachmittags haben Sie genügend Zeit, Ihren Urlaubsort näher kennen zu lernen und nur ca. 3 Gehminuten vom Hotel entfernt liegt das Schloss Ahrensburg. (Eintritt extra).

2. Tag: Hansestadt Hamburg - Stadtrundfahrt

Ein örtlicher Reiseleiter erwartet uns heute zur Stadtrundfahrt durch Deutschlands zweitgrößte Stadt. Sie sehen hierbei u.a. den Rathausmarkt, die St. Pauli-Landungsbrücken, die Binnenalster, den Jungfernstieg, die St. Michaeliskirche und das neue Wohnviertel an der Elbe. Am Nachmittag können Sie Hamburg auf eigenen Faust entdecken und dabei z. B. Hafen und Speicherstadt bei einer Barkassenrundfahrt (Aufpreis) näher kennen lernen. Oder die Elbphilharmonie, das neue Wahrzeichen der Stadt! Höhepunkt dieser Reise könnte auch ein Musical Besuch sein! Entscheiden Sie selbst!

3. Tag: Lübeck und Travemünde

Heute geht es nach Lübeck. Die Königin der Hanse ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Die Lübecker Altstadt mit ihren rund 1800 denkmalgeschützten Gebäuden, gelegen auf einer Insel und 1987 zum Weltkulturerbe erklärt, beherbergt zahlreiche Sehenswürdigkeiten und wer kennt nicht das Holstentor! Oder das berühmte Unternehmen Niederegger, das Marzipan ist auf der ganzen Welt bekannt. Nachmittags geht es nach Travemünde. Flanieren Sie entlang dem Bootshafen oder auf der Promenade und genießen Sie das maritime Flair z.B. bei einer Tasse Kaffee. Viele Sitzmöglichkeiten laden zum Verweilen ein und ein schönes Fotomotiv werden Sie garantiert finden.

4. Tag: Hansestadt Hamburg

Genießen Sie heute Ihr Frühstück, bevor es erneut nach Hamburg geht. Mit dem zweiten Blick auf Hamburg kommt einem alles viel vertrauter vor und Sie haben die Wahl. Freizeit in Hamburg – es gilt noch vieles zu entdecken! Vielleicht haben Sie das Miniatur Wunderland nicht geschafft oder wollten schon immer auf den „Michel“? Oder besuchen Sie die „Gute Stube Hamburgs“ – so wird das Areal an der Hamburger Binnenalster genannt. Egal für was Sie sich entscheiden, genügend Zeit ist dafür heute vorhanden.

5. Tag: Heimreise

Mit vielen wunderschönen Eindrücken verlassen Sie am Morgen den hohen Norden.

 

Wer sich für ein Musicalbesuch entscheidet, hat folgende Möglichkeiten:
Bitte bei Buchung gleich mit angeben!

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN ist weit mehr als ein Musical, es ist ein Bühnenkunstwerk, ein kreatives Feuerwerk der Emotionen. Die Ausnahme-Produktion verzaubert mit atemberaubenden Masken, fantastischen Kostümen und unvergesslichen Klängen – einer Mischung aus Popmusik von Sir Elton John und original afrikanischen Rhythmen. Julie Taymor schuf aus dem erfolgreichen Disney-Trickfilm ein völlig eigenständiges Bühnenwerk. Die Erfolgsinszenierung begeisterte seit der Uraufführung 1997 in New York bereits Zuschauer und Kritiker auf der ganzen Welt und erhielt über 70 internationale Preise. Seit 2001 bricht Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN auch in Hamburg, der einzigen deutschen Spielstätte, mit 14 Millionen Gästen alle Besucherrekorde.

Musicalvorstellung: 14:00 Uhr
PK3 108,00 € p.P.

 

Disneys DIE EISKÖNIGIN – DAS MUSICAL
Im Stage Theater an der Elbe – Hamburg

Eine vielschichtige Story über wahre Geschwisterliebe, oscarprämierte Songs, faszinierende Bühnenbilder und Kostüme sowie innovative Spezialeffekte: Disneys DIE EISKÖNIGIN – DAS MUSICAL ist ein magisches Abenteuer, das für jeden etwas zu bieten hat. Ab März 2021 kommt der Broadway-Erfolg endlich nach Hamburg ins Stage Theater an der Elbe.

Musicalvorstellung: 14:30 Uhr
PK 3 95,00 € p.P.

Kurzreise

Leistungen:

  • Haustür-Transfer-Service
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Reisebegleitung und Bordservice
  • Frühstück auf der Anreise
  • Begrüßungsschnaps
  • 4x ÜN mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • Gratis „Coffee to go“ bis 10.00 Uhr
  • 3x Abendessen in Buffetform
  • 1x Abendessen Themenbuffet  „So is(s)t der Norden“
  • 1 Flasche Wasser pro Zimmer
  • Führung Niederegger
  • Stadtrundfahrt mit örtl. Reiseleitung in Hamburg
  • Insolvenzversicherung
Zusatzkosten
- alle nicht in den Leistungen enthaltene Eintritte
- Orts- bzw. Kurtaxe
- Karte Musicalbesuch
EZ-Zuschlag: 66,– EUR
04.09. - 08.09.2021 (5 Tage)
Kurzreise, Deutschland, Mehrtagesfahrt
Veranstalter:
Preis p.P. 515 EUR